Strahlrohrbrenner E3901FF

Merkmale:

Leistung:

15 – 150kW

Gaseignung:

nach DVGW Arbeitsblatt G260

Maximale Ofentemperatur:

1.250°C

Brenner-Lufteingangsdruck:

50 mbar

Brenner-Gaseingangsdruck:

50 mbar

Lufteingangstemperatur:

Umgebung

Luftvorwärmung:

bis zu 750°C

Hochleistungseduktor für 100% der emittierten Abgase
Geringe Nox & CO Emissionen
Leicht austauschbare Elektroden
Seperate Luft- und Gaseingänge
kein „Flashback“
Werkstoffe:

Abgasgehäuse:

AISI304

Gaseingangsgehäuse:

Gusseisen, G25

Wärmetauscher:

AD-SiC

Brennerkopf:

INCOLOY60/AISI310S

Distanzringkammer für Abgasgehäuse:

AISI304/FL35

Oberflächenbehandlung:

Galvanisierung,
Beizung,
Hochtemperaturanstrich

Anwendung:
-Öfen mit Fiberauskleidung
-Keramik- oder Wärmeübertragungsöfen
-Tunnel- oder Herwagenöfen
-Anwendungen und Öfen zur indirekten Beheizung

Die REKO-SIK-RT Technologie wird für unterschiedliche Stahlrohrformen (aus Stahl oder Keramik) angewandt:

1-S Gerade STahlrohe mit zusammengesetzten Flammenrohrmodulen aus SiC

2-P oder Doppel-P Rohre


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.