E1302 Drosselklappe Serie MRBV

Merkmale – MBRV
VENTIL:
Max. Betriebsdruck:: 210 mbar
Max. Mediumtemperatur: 200°C
Leckrate bei geschlossenem Ventil: ca. 2%
(mit geschlossenem By-Passsitz)
Lieferbare Größen: von DN65 /PN16
bis DN150/PN16
Gegenflanschen: nicht enthalten
Flanschdichtung: nicht enthalten

 

Elektr. Stellantrieb:
Modell: ECON-V
Drehmoment: 300 Nm
Netzspannung: 24/115/230Vac +10 5%
Netzfrequenz: 50 – 60Hz
Stellsignal: auf / zu
Betriebstemperatur: -10°C bis +50°C
Lagerungstemperatur: -10°C bis +80°C
Leistungsaufnahme: 4 VA
2 optionale Zusatzendschalter: 5A / 250Vac
Drehwinkel: 90°
Stellzeit für 90°: 7,5 sek.
Handbetätigung: Öffnungssteuerung
Schutzart: IP54
Gewicht: 1,7 kg
Elektrokabeleingänge: 2 Gewindeeingänge PG 13,5
Montagestellung: beliebig
Stellantriebsanschluss: DIN ISO5211 F07
Betrieb: nicht einsetzbar in explosiver oder korrosiver Umgebung

Merkmale – MBRV-CMAP
VENTIL:
Max. Betriebsdruck:: 210 mbar
Max. Mediumtemperatur: 200°C
Leckrate bei geschlossenem Ventil: ca. 2%
(mit geschlossenem By-Passsitz)
Lieferbare Größen: von DN65 /PN16
bis DN150/PN16
Gegenflanschen: nicht enthalten
Flanschdichtung: nicht enthalten

 

Elektr. Stellantrieb:
Modell: ECON-O
Drehmoment: 20 Nm
(optional 4 Nm, 7 Nm, 15 Nm)
Netzspannung: 24/115/230Vac +10 – 5%
Netzfrequenz: 50 – 60Hz
Stellsignal: auf/zu oder proportional
Optionales Stellsignal: 0-10V 4-20mA
(nur für ECON-O 24Vac)
Betriebstemperatur: -10°C bis +60°C
Lagerungstemperatur: -10°C bis +80°C
Leistungsaufnahme: 7 VA
2 optionale Zusatzendschalter: 5A / 250Vac
Rückführpotentiometer auf/zu: 1 x 1kΩ (optional 150Ω, 1kΩ, 2,5kΩ)
Rückführpotentiometer
proportional:
0-10Vdc
Drehwinkel: 90°
Stellzeit für 90°: 60 Sek. (optional von 7 Sek. – 120 Sek.)
Antriebswelle: 9,5 mm
AUTO / MAN Station: entahlten
Schutzart: IP 54
Gewicht: 2,5 kg
Elektrokabeleingänge: 2 Gewindeeingänge PG 13,5
Montagestellung: beliebig
Stellantriebsanschluss: DIN ISO5211 F07
Betrieb: nicht einsetzbar in explosiver oder korrosiver Umgebung

Anwendung:
• Anpassung der Luftleistung für impulsgesteuerte Brenner mit der Mengenregulierungsart AN/AUS oder MIN/MAX• Luftmengenregulierung für modulierende Brenner mit min. einstellbarem mechanischem By-Pass


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.